Installation


Wichtige Information:


Vor der Installation eines Plugins unbedingt eine Sicherung des Shops  und der Datenbank durchführen

  1. Laden Sie in Ihrem Account unter www.pixeleyes.de > Mein Konto > Ihre Plugins > Artikeldesigner Extended , die Lizenzdatei (pixelcanvasdesigner.txt) herunter.
  2. Erstellen Sie einen Ordner lic/ im Hauptverzeichnis Ihrer Shopware Installation
  3. Laden Sie in Ihrem Account unter www.pixeleyes.de > Mein Konto > Ihre Plugins > Artikeldesigner Extended , die jeweilige Version für Ihre Shopware Installation und PHP Version herunter. ZIP-Datei entpacken und den darin befindlichen Ordner Pixelcanvasdesigner in den Ordner  /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend hochladen.
  4. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Einstellungen > Pluginmanager > Artikeldesigner installieren und aktivieren
  5. Unter Inhalte -> Plugins -> installierte Plugins > Artikeldesigner  auf bearbeiten klicken und das Plugin aktivieren
  6. Den Shopcache gegebenenfalls leeren und die Administrationsseite erneut mit F5 neu laden.

 

Plugineinstellungen



Folgende Einstellungen stehen Ihnen zur Verfügung:



Absoluter Pfad zum Shop: 
Geben Sie den absoluten Servierpfad zum Shop an
Shop Domain
: Geben Sie die Shopdomain inkl. http(s):// an und mit einem Slash am Ende
Bilder pro Seite
: Wieviel Motive pro Seite angezeigt werden sollen
Grafik-Bibliothek
: Hierbei sollte ImageMagick eingestellt werden
Bildverzeichnis und Pluginverzeichnis: sollten nicht verändert werden
Versandkostenlink-ID: Die ID der Shopseite der Versandkosten
Link-ID zur Hilfe: Die ID der Shopseite für die Hilfe

 

 

Upload immer als base64: Das Upload Bild kann auch als base64 kodiertes Bild in der SVG generiert werden. Dies im Vorfeld testen, ob dann die Daten zum Warenkorb korrekt gesendet werden. Eventuell muss man dann die Größe der POST Variablen in der PHP.ini erhöhen.

Facebook anzeigen: Damit kann man ein generiertes Bild an Ihren Facebook Applikation senden (Experimentiell!!)
Application ID, Version, Land Url sind Einstellungen für ihre Facebook Applikation
Colourbox Bildergalerie: Aktivieren von Colourbox. erfordert installiertes Colourbox Addon.
Versandkostenberechnung aktivieren: Aktiv, wird das Gewicht bei Individuellen maßen im Warenkorb addiert und berechnet. erfordert Versandart mit Berechnung nach Gewicht.
Artikel-Urls im Listing ändern: Aktiv, wird ein Link "Jetzt gestalten" eingeblendet bei den Konfigurator artikeln, anstatt kaufen oder Link Button zur Artikelseite.
Artikelbilder im Warenkorb ändern: Anstatt dem Produktbild, wird der generierte Screenshoot der Konfiguration angezeigt.
Plugin aktivieren: Aktiviert das Plugin im Subshop
Warnhinweis: Aktiv, wird ein Warnhinweis angezeigt wenn die Konfigurator seite verlassen wird.
Schriften per Ajax: Zur Zeit keine Funktion
Bildbwertung: Zeigt eine Bewertung des hochgeladenen Bildes an
Entwicklerfunktionen aktivieren: Aktiviert z.b. das anzeigen der X,Y Koordinaten des Objekts an, wenn dieses bewegt wird.
Alle Daten in der Email: Aktiv, werden alle Variablen zur Verfügung gestellt vom Konfigurierten Artikel. Die Variablen entnehmen Sie bitte beim Emailmanager > sOrder template

 Anlegen von Alben in der Medienverwaltung

Achten Sie darauf, dass die Motive in einem Album der Medienverwaltung sind, indem mindestens drei Thumbnails generiert werden, siehe https://community.shopware.com/Medienverwaltung_detail_781.html

 

 

Am besten in der Medienverwaltung das Album "Canvassdesigner" und folgende Unterordner erstellen

 

 

 

Images = Motive (PNG / JPG)

 

SVG = SVG Dateien

 

 

 Bilder: Variantenbilder

 



Masken :

 

Bilder der Optionen